Magazin

2018-04-12 19:33:15 Energiesparen ist auch im Sommer wichtig

Energiesparen ist nicht nur im Winter wichtig - sondern auch in der warmen Jahreszeit. Hier sind fünf Energiespartipps für den Sommer:

Weiter lesen
2018-04-06 19:29:58 Konservierungsmittelfreie Innenfarben für ein optimales Wohnklima

Die ersten verarbeitungsfertigen Dispersionsfarben wurden in den 1950er Jahren entwickelt und enthielten noch Lösemittel. Dies war noch eine technische Notwendigkeit, damit es nicht zu Rissbildungen in der Beschichtung kommen konnte. Inzwischen hat Wasser längst die Lösemittel ersetzt - doch ohne eine zusätzliche Konservierung wurden Farben anfällig für einen Bakterienbefall im Eimer. Um Wandfarben vor Mikroorganismen zu schützen, werden die gleichen Konservierungsmittel eingesetzt wie zum Beispiel in Haut- und Sonnencremes sowie Reinigungsmitteln.

Weiter lesen
2018-04-06 15:24:28 Nachhaltige Mineralversorgung bei Veganismus

Vegane Ernährung schließt kategorisch den Verzehr von Fleisch oder tierischen Erzeugnissen aus. Gründe für diese persönliche Entscheidung sind in der Regel ethischer Natur. Veganismus gilt als Befreiungsschlag gegenüber der Abhängigkeit von ökologisch und moralisch fragwürdigen Anbauverfahren und der Massentierhaltung. Gesundheitliche Aspekte spielen ebenfalls eine tragende Rolle. Allerdings ist der unüberlegte Einstieg in die rein pflanzliche Kost auf Dauer nicht völlig gefahrlos. Immerhin gelten Fisch, Eier, Honig, Milch und Fleisch wichtige Mineralquellen, auf die ein funktionsfähiger Organismus des Menschen angewiesen bleibt.

Weiter lesen
2018-04-04 21:40:01 Brotbackmischungen für Allergiker

Unsere Welt ist leider nicht mehr die unbelastete die sie einmal war. Heute müssen wir uns mit den negativen Umwelteinflüssen und den Kompromissen der Lebensmittelindustrie bewußt auseinander setzen. Allergien und Unverträglichkeiten nehmen weiter zu.

Weiter lesen
2018-03-19 21:44:44 Gegen Unkraut, Insekten und Pilze kann man auf ökologische Weise vorgehen

Einen gepflegten Garten oder Balkon wünscht sich jeder, sattes Grün, starke und dichte Hecken, und dazu blühende Pflanzen in allen Farben. Leider können Pilzerkrankungen, Schädlinge und Unkraut dieses Wachstum empfindlich stören, was aber kein Grund sein sollte, sofort zur sprichwörtlich chemischen Keule zu greifen. Denn es gibt immer mehr ökologische Alternativen für den Pflanzenschutz.

Weiter lesen
2018-02-19 20:58:04 Fünf Tipps, wie man mit wenig Aufwand umweltgerechter einkaufen kann

Jeder Deutsche produziert im Jahr durchschnittlich 37 Kilogramm Verpackungsmüll. Und ca. 18 Millionen Tonnen Lebensmittel landen bundesweit laut einer WWF-Studie im Müll. Unser Konsum von Lebensmitteln, Getränken und Bekleidung ist für 20 Prozent des Ausstoßes an Treibhausgasen verantwortlich, wie auf der Homepage der Bundesregierung zu lesen ist.

Weiter lesen
2018-02-08 20:12:31 Wegweiser zu gesunden und nachhaltigen Bauprodukten

Immer mehr Bauherren oder Renovierer legen Wert auf umweltfreundliche und gesundheitsgeprüften Baumaterialien. Und das hat gute Gründe: Zum einen soll der ökologische Fußabdruck möglichst klein ausfallen. Zum anderen ist eine wohngesunde Umgebung in den eigenen vier Wänden, in denen wir einen Großteil unseres Privatlebens verbringen, besonders wichtig. Doch findet man geeignete Produkte?

Weiter lesen
2018-02-07 19:55:22 Ökohaus schlägt Smart Home

Nach einer aktuellen Immobilienumfrage ist den meisten Bundesbürgern nachhaltiges Bauen und Wohnen besonders wichtig. Und das sogar eher, als in einem mit Smart Home ausgestatteten Haus. Dies hat der unabhängige Nürnberger Finanzdienstleister UDI in einer Umfrage von 600 Bundesbürgern erfahren. 84% der Befragten würden lieber in einem strahlungsarmen und mit natürlichen Baustoffen errichteten Gebäude leben, nur 16 Prozent in einem Smart Home mit digitaler Vernetzung. "Immer mehr Menschen legen Wert auf einen nachhaltigen Lebensstil und somit auch auf ökologisch sinnvolles Wohnen", kommentiert Geschäftsführer Georg Hetz die Ergebnisse der Umfrage.

Weiter lesen